Cookie-Verwaltung
Ir arriba

Was muss ich für die Reise nach Malaysia einpacken?

gaya-island-malasia-borneo.jpg

Hallo Reisende, Sie bereiten Ihre nächste Reise nach Malaysia vor und wissen nicht, was Sie in Ihren Koffer packen sollen? Hier sind einige Vorschläge!

Tropisches Klima

SIMILAJAU-dschungel.jpgEs wichtig zu wissen, dass in Malaysia tropisches Klima herrscht, was bedeutet, dass es zu jeder Jahreszeit sehr heiß und feucht sein kann. Daher ist es wichtig, dass Sie kühle und bequeme Kleidung tragen, vorzugsweise aus leichten, atmungsaktiven Stoffen wie Baumwolle oder Leinen. Wichtig ist auch, dass Sie Kleidung tragen, die Ihre Schultern und Knie bedeckt, vor allem wenn Sie religiöse Stätten wie Tempel oder Moscheen besuchen.

Wenn Sie in die Cameron Highlands reisen, vergessen Sie nicht, warme Kleidung einzupacken, da es nachts kühl werden kann. Vergessen Sie auch Ihren Regenmantel nicht, denn wenn Sie in den Monsunmonaten unterwegs sind, kann es durchaus regnen.

Schuhwerk

Ein weiterer wichtiger Punkt ist bequemes, atmungsaktives Schuhwerk, da Sie wahrscheinlich viel zu Fuß unterwegs sein werden. Turnschuhe und bequeme Sandalen sind eine gute Wahl für die Kombination von Stadt, Dschungel und Strand. Und es ist ratsam, dass sie wasserdicht sind, da es in einigen Teilen des Landes viel regnen kann.

Andere Kleidung und Accessoires

Vergessen Sie nicht, einen Hut oder eine Mütze zum Schutz vor der Sonne, eine Sonnenbrille und Mückenschutzmittel mitzunehmen. An manchen Orten, wie im Dschungel von Borneo oder in Taman Negara und Belum, können Fernglässer, eine Taschenlampe und ein starkes Insektenschutzmittel besonders nützlich sein.

Für die Körperpflege sollten Sie Sonnenschutzmittel (vorzugsweise mit hohem Lichtschutzfaktor), Duschgel und Shampoo sowie eine eigene Wasserflasche mitnehmen, da Sie an vielen Orten kein Leitungswasser trinken können.

Nehmen Sie unbedingt einen Rucksack oder eine kleine Tasche mit, in der Sie Ihre persönlichen Dinge wie Kamera, Brieftasche, Handy oder Schlüssel verstauen können, und nehmen Sie mehrere Badeanzüge mit, damit Sie die schönen Strände des Landes genießen können.

Ein Muss ist auch ein Universalnetzteil, mit dem Sie Ihre elektronischen Geräte wie Handy oder Kamera aufladen können.

Vergessen Sie nicht ein gutes Buch, Ihren Reiseführer für Malaysia oder andere Unterhaltungsmöglichkeiten für Ihre Reisen zwischen den verschiedenen Städten.

orangutan-affen-borneo.jpg

Sicherheit

Es ist auch ratsam, eine Kopie Ihrer Reisedokumente auszudrucken und separat aufzubewahren, z. B. eine Kopie Ihres Reisepasses, Ihrer Kreditkarten, Ihrer Reiseversicherung mit den Telefonnummern, die Sie im Notfall anrufen müssen, oder eine Kopie Ihrer Flüge.

Geld

Unsere Kunden fragen uns oft, ob es besser ist, Bargeld mit sich zu nehmen, ob man in Malaysia Geld abheben sollte oder welches die beste Option ist. In Malaysia können Sie Geld in den Wechselstuben tauschen (wir empfehlen die in den Einkaufszentren) und Sie können auch Geld am Geldautomaten abheben oder in den Geschäften mit Karte bezahlen. Erkundigen Sie sich vor Ihrer Reise bei Ihrer Bank nach Gebühren und Provisionen.

Es gibt spezielle Debit- und Kreditkarten für Reisen, die einen besseren Schutz bieten, z. B. das Abheben von Geld im Ausland ohne Gebühren. Wir empfehlen, sich über diese zu informieren, um beim Währungsumtausch zu sparen.

Wir hoffen, dass Sie diese Empfehlungen nützlich finden und Ihre Reise nach Malaysia in vollen Zügen genießen können!