Free cookie consent management tool by TermsFeedCookie-Verwaltung
Ir arriba

Die traditionellen Häuser Borneos: Longhouse

Malaysia Reisen | Longhouse, Borneo

Longhouse sind die traditionellen Häuser vieler Stämme auf Borneo, darunter auch die der Iban. Diese Häuser sind lang und schmal und können bis zu 100 Meter lang und 13 Meter breit sein. Im Inneren befinden sich viele Räume unterschiedlicher Größe, in denen mehrere Familien unter einem Dach leben.

Was können Sie von einem Besuch in einem Longhouse erwarten?


Der Besuch eines Longhouse ist eine einzigartige Gelegenheit, das traditionelle Stammesleben in Borneo kennenzulernen. Hier finden Sie eine große Auswahl an authentischen Artefakten und Kunsthandwerk und genießen die Gastfreundschaft der Bewohner. Außerdem können Sie die Traditionen, Trachten und Bräuche dieser Stämme, die in diesen Häusern seit Generationen bewahrt werden, aus nächster Nähe kennen lernen.

Die Langhäuser sind nicht nur ein faszinierender Ort, um etwas über die lokale Kultur zu erfahren, sondern auch ein hervorragender Ausgangspunkt für die Erkundung des Dschungels von Borneo.

longhouse-malasia-borneo.jpg

Wo befinden sich die Longhouses?


Diese "Dörfer" können von Kuching aus besucht werden. Sie finden Longhouses in der Nähe der Stadt und andere, die bis zu 6 Stunden entfernt sind. Je weiter weg Sie gehen, desto ursprünglicher ist das Erlebnis, aber Sie können authentische Longhouses im Durchschnitt 1 bis 3 Stunden von Kuching entfernt besuchen.

aldea-longhouse-borneo.jpg

Wie sollten wir uns verhalten, wenn wir ein Long house besuchen?


Als Erstes sollten wir wissen, dass wir das Haus mehrerer Familien besuchen und daher den Menschen, die wir treffen, großen Respekt entgegenbringen müssen. Wir werden zunächst vom Familienoberhaupt begrüßt, das in der Regel ein älterer Mann ist. Wir sollten immer darauf warten, dass das Familienoberhaupt die Initiative ergreift und uns einlädt, uns zu setzen, zuerst zu essen oder zu trinken, und so weiter.

Eine Idee, die die Familien erfreuen wird, ist es, ihnen kleine Geschenke mitzubringen. Diese Stämme sind oft weit von der Zivilisation entfernt und der Zugang zu Supermärkten ist nicht einfach. Eine Tüte mit Süßigkeiten für die Kleinen und eine Flasche Schnaps können daher eine gute Idee sein, um das Eis zu brechen und ein paar Lacher zu ernten.

Bevor Sie das Haus betreten, sollten Sie Ihre Schuhe ausziehen und sie draußen lassen. Vergessen Sie auch Ihr Mückenschutzmittel nicht, denn wir werden von der Natur umgeben sein, auch von Insekten, da wir uns in einer eher dschungelähnlichen Umgebung befinden werden.

longhouse-borneo.jpg

Kurz gesagt, wenn Sie nach Borneo reisen, sollten Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, ein Longhouse zu besuchen. Durch diese einzigartige Erfahrung können Sie auf unvergessliche Weise in die lokale Kultur eintauchen und das Leben und den Stil der Stämme Borneos kennenlernen!

Wenn Sie die Insel Borneo mit uns erkunden möchten, haben Sie verschiedene Möglichkeiten, sowohl in Gruppen als auch privat. Hier ist eine der beliebtesten Touren bei unseren Reisenden: Abenteuer im Dschungel von Borneo.

Bis zum nächsten Abenteuer!