Ir arriba

Malaysia-Reisen-Ipoh.jpgIpoh ist die Hauptstadt des Bundesstaates Perak. Auf halber Strecke zwischen Cameron Highlands und Penang gelegen, dient die Stadt als Zwischenstopp im Norden des Landes.

Ipoh

Buchungsinformation

Dieser Ort ist in 1 unserer Rundreisen enthalten:

Stellen Sie sich Ihre Wunschreise mit diesem Ort zusammen

Eine Stadt, in der man noch heute viel Geschichte spürt und sieht. Viele Kolonialgebäude wurden in Cafés oder Restaurants umgewandelt, die den guten Ruf des malaysischen Essens bestätigen. Sie alle befinden sich in einer Umgebung, in der Street Art als Kulisse für einen Spaziergang durch die Straßen dient.

Berühmt ist Ipoh und dessen Umgebung für seine Höhlen - Perak Tong, Kek Lok Tong, Sam Poh Tong oder Ling Sen Tong gehören zu ihnen und jede hat ihren eigenen Charme. Auf einer Pause während Erkundungstour empfehlen wir, den kuriosen weißen Kaffee namens Kopi putih zu probieren. Und zum Ausklang des Tages ein Spaziergang durch den Nachtmarkt in der Jalan Dato Street, wo Sie zahlreiche Streetfood Stände und alle Arten von Lebensmitteln finden.

Highlights in Ipoh:

  • Street Art Werke von Ernest Zarachevic suchen und finden
  • Weißen Kaffee in einer der kolonialen Cafés oder Restaurants probieren
  • Malaysische Köstlichkeiten an den Streetfood Ständen probieren
  • Besichtigung des Glockenturms 

Wir weisen Sie auf die Nutzung von Cookies hin um die Navigation auf dieser Webseite zu erleichtern, nötige Sicherheitsstandards einzuhalten und Nutzungsdaten für die Weiterentwicklung zu analysieren. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite geben Sie hierzu Ihr Einverständnis.