Ir arriba

Gesundheitliche Vorsorge

Reisen nach Malaysia | GesundheitEs gibt keine obligatorische Impfung für Malaysia Reisende. Wenn Sie aber weniger als zwei Wochen vor Ihrer Einreise nach Malaysia in einem Land waren, wo laut der Welt-Gesundheitsorganisation das Gelbfieber endemisch ist, ist es Vorschrift, ein Attest über die Impfung gegen diese Krankheit vorzulegen. Es ist empfehlenswert, sich gegen Tetanus und Typhus impfen zu lassen.

Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren, z.B. auf der Seite des Auswärtigen Amts. Lassen Sie sich vor der Reise durch eine tropenmedizinische Beratungsstelle/einen Reisemediziner beraten. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der medizinischen Informationen sowie eine Haftung für eventuell eintretende Schäden kann nicht übernommen werden. Für Ihre Gesundheit bleiben Sie selbst verantwortlich. 

Wir weisen Sie auf die Nutzung von Cookies hin um die Navigation auf dieser Webseite zu erleichtern, nötige Sicherheitsstandards einzuhalten und Nutzungsdaten für die Weiterentwicklung zu analysieren. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite geben Sie hierzu Ihr Einverständnis.